fishmixx

Kurz-URL: http://mkzä.de/508

Fishmixx-Logo/Fishmixx ist ein im Oktober 2008 gegründetes Internetradio. Ein junges, motiviertes Team sendet ausschließlich Creative Commons lizenzierte Musik. Produziert wird ebenfalls nur mit freier Software: Auf den PCs der DJs läuft die "Internet DJ Console" unter Linux, auf dem Debian-Server werkelt ein Icecast2 vor sich hin. Der Stream ist natürlich freien OGG Vorbis Format codiert.

Gechattet wir im Jabber-Room fishmixx auf draugr.de. Draugr nimmt den Datenschutz sehr ernst und speichert keine IPs. fishmixx.de ist auch bei wirspeichernnicht.de eingetragen und genau wie der Jabber-Room über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) erreichbar. Seit kurzem gibt es auch einen Voice-Chat, hier wird Mumble eingesetzt.

Um dem eigenen DJs und anderen Interessierten den Umstieg auf freie Software zu erleichtern, dürfen im Chat auch Fragen zu Linux und sonstigen freien Programmen gestellt werden. Das Team arbeitet sogar an einer eigenen Linux-Distribution. Auf dieser wird dann unter anderem IDJC, Jack, Epiphany, Mumble und mplayer vorinstalliert sein um den Ein- und Umsteigern eine Plattform zu bieten um sich ohne Berührungsängste im Bereich des Webradios verwirklichen zu können.

Zur Zeit laufen bei fixxmix die Vorbereitungen für "fishmixx - fish around the clock" auf Hochtouren. Unter dem Namen verbirgt sich die erste 24-stündige Sendung unter dem Motto "everytime between the mixxed waves". Die Aktion findet am 30.7. ab 14:00 Uhr statt und endet am 31.7.2010 nach 24 Stunden ebenfalls um 14:00. Geplant sind Interviews mit Künstlern aus der Free Music Szene, Spiele, Talkrunden, natürlich jede Menge freie Musik und noch vieles mehr.

Im Team von Fishmixx ist übrigens noch Platz - es werden noch Mitarbeiter gesucht!

Noch keine Bewertungen

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen